Gran Canaria 2008 Vip-Ost-Tour

Hier ein paar Bilder von der Ost-Tour (die aufgrund sehr diesigen Wetters etwas kürzer ausgefallen ist).

Teror

Teror 2

Die Kanaren sind katholisch

dsc_4580.jpg

Käse

dsc_4585.jpg

dsc_4595.jpg

Wochenmarkt

Dalmatinier zum Verkauf

Gassen

Typische Balkone

Weihnachten ist dort erst nach dem 6. Januar langsam vorbei

dsc_4621.jpg

Kathedrale

dsc_4645.jpg

Firgas

dsc_4668.jpg

dsc_4681.jpg

Pozo de las Nieves

Santa Lucia

dsc_4713.jpg

dsc_4725.jpg

dsc_4734.jpg

dsc_4735.jpg

dsc_4736.jpg

dsc_4739.jpg

dsc_4749.jpg

dsc_4750.jpg

dsc_4756.jpg

dsc_4759.jpg

Ost-Tour:
Viel zu berichten gibt es nicht, da alles, was es auf meiner Ost-Tour zu sehen gab nicht besonders spektakulär war. Über Telde nach Teror (mit dem netten Bauernmarkt am Sonntag) – und übrigens auch dem Highlight dieser Tour über Arucas und Firgas, durch das diesige Valleseco, zum Pozo de las Nieves durch San Barolome de Tirajana nach Santa Lucia.
Hier konnte man im Restaurante Hao (einem absoluten Geheimtip) lecker gegrilltes Fleisch zu sich nehmen.
Dann ging es schnell noch durch Agüimes (aber auch nur auf der Suche nach der Autobahn), wo einen alle Straßen in das Gewerbegebiet von Vecindario (Centro Atlantico), welches dann doch bis auf das Kino am Santo Domingo geschlossen war, führten. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.