Mandelblüten-Inselrundfahrt

Soooo, heute Mandelblütenfahrt quer über die halbe Insel veranstaltet.

Start: Fataga-Tal – mit der wunderschönen, malerischen Stadt Fataga, dann bei Tunte (San Batholome de Tirajana – Käffchen reinballert + Mandelkuchen – zuckersüßes Vogelfutter), dann zum Roque Nublo (Kalorien wieder abtrainieren) und zu guter Letzt nach Artenara (Gran Canarias höchst gelegener Ort mit abgefahrenen Höhnlenwohungen).

Insider-Tip: Tapas in der Esquina (in Artenara) — sucht selber nach dem verdammt geilen Restaurant.

[flickr album=72157625977331470 num=30 size=Square]

Zur kompletten Galerie gehts hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.