Chilli-Rahm-Geschnetzeltes

Das brauchen wir:
500g Geschnetzeltes (wenn man es nicht selber schnipseln möchte).
Champignons
Frischkäse
Schinkenwürfel
Jalopenos

Das Geschnetzelte anbraten:

bis es fester ist.

Die Champignons in Scheiben schneiden.

…und diese mit etwas Butter und den Jalopenoringen in der gleichen Pfanne anbraten, in der eben noch das Geschnetzelte war (das wird praktisch temporär ausgelagert).

Frischkäse und ca 250ml Milch dazu.

Das Geschnetzelte wieder in die Pfanne geben und wieder erwärmen lassen.

Lekkaaaaa!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.