Benq Joybook 100% Vista Ready

So, ich habe ja gesagt, dass ich mal berichten wollen würde, wie das mit Vista und dem schönen Benq Joybook r55 so läuft (oder nicht läuft).

Das mit dem Garfikkarten Treiber für die Nvidia 7400 Go hatte ich ja unten schon erklärt. (Sicherlich wird das noch ne Runde schöner, wenn Nvidia ihre Treiber offiziell für die Karten der 7x00er Serie erweitert, da hier noch einige Funktionen fehlen).
Übrigens, der neue Treiber, der auch schon etwas mehr bietet, was die Ausgabe auf Fremdgeräten betrifft (TV, zweiter Monitor,..) ist dieser (keine Ahnung wo ich den mal gefunden habe, aber wenn ich die Quelle wieder finde, dann verknüpfe ich sie selbst verständlich)
nvidia forceware 110.04-vista32.exe
(Wie ich gerade sehe, hat benq neue Treiber auf deren Seite, also mal checken,…)

ABER was noch offen war, war der Bluetoothtreiber und der SD Kartenleser.

Machen wir es mal einfach:
Man nehme einfach den Bluetoothtreiber von der Benq Treiber-Seite für Windows XP (oder den, der dabei war), entpacke ihn und installiere ihn. Schon hat man nach einigen 20 Bestätigungs-Klicks dann auch Bluetooth unter Vista auf dem Notebook.

SD Kartenleser!!!
So, hier kann man das gleiche machen und den von Benq nehmen, nur sollte man es nicht, weil man dann auch wieder das Problem hat, dass der Kartenslot keine Speichermedien über 2GB erkennt (und das ist schon armselig).
Also hier die richtige Lösung:
(falls unter Win XP ggf. den alten Treiber (Texas Instruments,…) in Software löschen und in der Systemsteuerung auch beim Gerät löschen.)
Jetzt hier diesen schönen Treiber laden: Treiber für Texas Instruments Cardreader
Installieren!
(ggf. noch die Datei C:SWSetupSP33416Baseprogram filesTexas Instruments IncTIPCItifm21.inf) ausführen und / oder in der Systemsteuerung / Gerätemanager den Treiber aktualisieren.)
Letzteres ist nur in verkorksten Fällen notwendig, wenn der alte Treiber noch drauf ist und sich hartnäckig eingenistet hat.

So, jetzt viel Spaß mit Vista (und jedem Gerät, das im Notebook drin ist). Und auch viel Spaß mit Windows XP und einem Kartenleser, der endlich auch die schönen handlichen 4 Gigabyte SD Karten erkennt.


Übrigens, das hier, der 3D-Taskmanager ist das Genialste von Vista.

Monopoly Deutschland – Wahl der Städte

Hasbro, der bekannte Spielehersteller, hat eine Umfrage gestartet, welche Städte ihr in der kommenden Version des Spiels Monopoly sehen wollt.

Momentan sieht das mit der Verteilung so aus (scheint sich ständig zu ändern):
1) Hamburg 2) Berlin 3) Köln 4) Frankfurt 5) München

Da darf natürlich auch Hannover nicht fehlen! Selbst in Region Nord stehen wir nur auf Platz 4.
(und an Hamburg mit mehr als 50% kommen wir wohl sowieso nicht vorbei, aber doch an Bremen & Kiel ?!!!)

Also los, schnell anmelden und einfach mit abstimmen (man darf nach einer Woche erneut seinen Favoriten wählen).
Es kann doch nicht sein, dass eine EXPO Stadt (nein, DIE EXPO STADT!) da nicht bei vorkommen kann!

Klickt hier um zu eurem Wahllokal zu gelangen
www.monopoly.de

Lübeck, Augsburg, Hamburg, Halle, Magdeburg ??? heute (22.01) in der Reihenfolge! Was ist denn da los? (Haben die im Osten auch schon Internetz?) Irgendwie kann man da sehr leicht etwas pushen! Sollten die Kollegen von Hasbro mal ein besseres Verfahren entwickeln, emails, Stimmen,… zu überprüfen!

ACHTUNG: großes WeihnachtsQuiz am 17.12.06 im Bistro LaBoheme

Schnell noch die Vorankündigung:

Am Sonntag, dem 17.12. haben wir im Bistro LaBoheme ein besonderes Weihnachtsquiz. Normalerweise versuchen wir ja alle Bereiche des Wissens (Ahnens, Schätzens,…) zu treffen, wie Politik, Geographie, Chemie, Physik, Musik, Literatur,… aber ……dann versuchen wir es auch :-)))

ABER es soll und wird jede Frage insbesondere den Bereich Weihnachten oder Sylvester (halt den klassischen Weihnachtsfestkreis) betreffen. Also, wer sich vorbereiten will sollte jeden Artikel von Wikipediea gelesen haben, wo das Wort „Weihnachten“ drin vorkommt, jedes Weihnachtslied kennen (das sind schon 500 Jahre),…

Nein, schwer soll es nicht werden, aber halt etwas weihnachtlich!

Wir freuen uns über jeden Mit-Weihnachtler.

Euer Arne und Kriki

Wenn ich einmal traurig bin, frag ich Doktor Sbaitso

Wer kennt ihn nicht, den vertraulichen, angenehmen, kompetenten Psychologen mit der unendlich charmanten Stimme. Damit groß geworden, haben wir ihn leider lange nicht mehr gesehen. In Zeiten von graphisch überladenen, kaubonbon-farbenen, abgerundeten Fenstern ist einfach kein Platz mehr für ihn. Er ist dezent, er ist hauptsächlich blau mit weißen, gelben oder grünen Nuancen.

Dr.Sbaitso

Fragt ihn doch auch mal aus. Schön ist der Absturz, den man erzeugen kann, wenn man ihm geschickt zu viele Komplimente macht, bzw. anzüglich wird. (Netter Bug, der da absichtlich eingebaut wurde).


und hier kann man ihn runterladen! Läuft gut unter Windows XP.

Don’t download this song…

Dieses Video hat mittlerweile sicherlich schon höheren Bekanntheitsgrad, aber ich konnte es mir nicht nehmen, es hier auch noch einmal zu posten, weil es einfach urwitzig ist. (Abgesehen davon ist es unheimlich harmonisch)

Am liebsten hätte ich das als Karaoke-Version, aber hier der Text zum mitsingen:
Lasst es ruhig mal raus und macht die Mehrstimmigkeit im Refrain mit 🙂

Once in a while maybe you will feel the urge
To break international copyright law
By downloading MP3s from file-sharing sites
Like Morpheus or Grokster or Limewire or KaZaA

But deep in your heart you know the guilt would drive you mad
And the shame would leave a permanent scar
‚Cause you start out stealing songs and then you’re robbing liquor stores
And sellin‘ crack and runnin‘ over school kids with your car

So don’t download this song
The record store’s where you belong
Go and buy the CD like you know that you should
Oh, don’t download this song

Oh, you don’t wanna mess with the R-I-double-A
They’ll sue you if you burn that CD-R
It doesn’t matter if you’re a grandma or a seven year old girl
They’ll treat you like the evil hard-bitten criminal scum you are

So don’t download this song
Don’t go pirating music all day long
Go and buy the CD like you know that you should
Oh, don’t download this song

Don’t take away money from artists just like me
How else can I afford another solid gold Hum-Vee
And diamond-studded swimming pools
These things don’t grow on trees
So all I ask is, „Everybody, please…“

Don’t donwload this song (Don’t do it, no, no)
Even Lars Ulrich knows it’s wrong (You can just ask him)
Go and buy the CD like you know that you should (You really should)
Oh, don’t download this song

Don’t donwload this song (Oh please, don’t you do it)
Or you might wind up in jail like Tommy Chong (Remember Tommy)
Go and buy the CD (Right now) like you know that you should (Go out and buy it)
Oh, don’t download this song

Don’t download this song (No, no, no, no, no, no)
You’ll burn in hell before too long (and you’ll deserve it)
Go and buy the CD (Just buy it) like you know that you should (You cheap bastard)
Oh, don’t download this song


Artist: “Weird” Al Yankovic
Titel: Straight Outta Lynwood
Label: Sony BMG

Gefunden übrigens bei: blog2.de

Physics in Superhero-Comics

Tsja, mancher Kritiker mag sich ja fragen, ob das da alles so seine Richtigkeit hat. Wenn ein Superman oder irgend einer der uns bekannten Superhelden mal wieder etwas Erstaunliches veranstaltet. ABER die meisten Wundertaten sind ja gar keine Besonderheit. Dem Autor dieser Videobeiträge geht es lediglich um die wirklich verdrehten Gesetze der Physik.

Unbedingt anschauen – ich lach mich schlapp!!!

>>Klick – youtube – klick!<<

MediaPortal – besser als fast alle DVB Software

mediaportal

ein Freund nannte mir folgende Software um DVB-T vernünftig schauen zu können. Doch das kleine Biest hat es in sich. Es ist eine echte Mediencenter Software, die darüber hinaus echt alles kann. DVDs schauen, das Wetter anzeigen, Medien verwalten,…

Und geben tuts die hier : www.team-mediaportal.de