Frohes Neues Jahr

Nur kurz nebenbei: Ich wünsche allen Lesern dieses Blogs einen genialen Übergang ins Jahr 2007 gehabt zu haben und, dass es allen eine große Chance zum Erfolg bieten soll!

Begangen habe ich den Jahresstart in Hamburg mit Lothar, Anja,… der FEG „Nordpolarkreis“ :-). War wie immer genial, lustig,… aber dieses Mal auch recht besinnlich und nachdenklich. (Gut man wird ja nicht jünger und somit auch etwas kritischer mit sich selbst und seiner Umwelt.) Somit war es ein (mein erster) ehrwürdiger Übergang in ein neues Jahr.

Also: 2007 wird ein geniales Jahr! Das wünsche ich auch dir!!!

Hier ein paar Bilder aus Hamburg Zunächst mehr DRIs vom Samstag als Party Pix von Sylvester.

Die Feuerwerksbilder „über den Dächern von HH“ muss ich noch ordentlich bearbeiten. War nun auch nicht einfach auf dem leicht abschüssigen Dach zu fotografieren!

Klassentreffen des ABI-Jahrgangs 1996 der KKS Hannover

Kurz mal nachgereicht:

kks.hannomania.de Hier findet ihr ein eigens dafür eingerichtetes Forum (auch mit dem Link zu den Bildern) wo wir uns austauschen können,…

Bilder gibt es unter: http://hannopix.de

Schön, dass ihr da wart! War sogar erstaunlich entspannend und lustig, euch alle nach so vielen Jahren endlich mal wieder zu sehen!
Ich hoffe, ihr habt noch nett in der Baggi abgefeiert und vor allem den Laden zugemacht!

Hier sind nun die Bilder (wenn nicht gleich, spätestens nach den Feiertagen) zu sehen.

Ich würde mich freuen, wenn ihr per Mail melden würdet, wenn euch ein Bild nicht gefällt. (Klar, wir sind ja ZU RECHT eitel geworden) -> Aber Vorteil: jeder von uns wurde sicher vom Foto_Grafen gleichermaßen in einer beschissenen Pose abgelichtet. (Und Jeder / Jede spricht mindestens auf einem Bild lautstark einen Vokal aus Ö-)

Die Bilder vom 23.12.2006 aus dem Masa. (Danke an Morell W. für die uneigennützige Motivation Paparazzo zu spielen!)

P.S. wenn ich zwischen den Jahren / wenigstens relativ Bald Zeit finde, installiere ich dort auch noch ein kleines Forum, wo wir uns austauschen können,… (ist aber nicht geschworen!!!)

Klassentreffen: KKS Hannover: der Abijahrgang 1996 feiert sein 10-jähriges Jubiläum

Links zu dem neuen Forum: http://kks.hannomania.de

Nun ist es mehr als 10 Jahre her, dass wir zusammen Abi an der KKS gemacht haben.

Wie man hört, werden sehr sehr viele der Klassenkameraden erscheinen. Also noch mal kurz zur Info:

zehnjähriges TREFFEN der Schüler des Abi-Jahrgangs 1996 an der Käthe-Kollwitz-Schule Hannover:

TREFFPUNKT ist das MASA, Georgstraße 50b in Hanover.
TERMIN ist der 23. Dezember 2006 (ab 19 Uhr), denn da werden sich sowieso einige in Hannover aufhalten.

Ich bin gespant wie ein Flitzebogen!

Wenn ich motiviert genug bin, nehme ich die Kamera mit und dann werden die Bilder etwas später unter http://www.spassfotograf.de oder http://www.hannopix.de zu sehen sein. (Ich gehe mal davon aus, dass ich motiviert bin, -> so etwas will man ja auch auch fototechnisch festgehalten haben!)
(Oder unter hannomania.de): Letzteres eher unwahrscheinlich (nur falls ich während der Feiertage nicht dazu komme irgend etwas zu aktualisieren)

Also ich freue mich auf Jeden, der zu unserem zehn jährigen Klassentreffen erscheint!

Finden kann man die Location übrigens ganz einfach über http://maps.google.de

Die Popstars Jury

Da das ganze Thema Popstars (leider zu früh bekannt gewordene Finalisten mit Bandnamen Monrose und sogar dem Titel der Single Shame) ja nun in jedermanns Munde ist, dachte ich mir, lenke ich es doch mal ein wenig ab.

Ihr könnt gerne unten kommentieren, weil ich eure Meinung brauche.

Die Zusammenstellung der Jury ist nämlich mein Anliegen. Ich habe auch zu Zweien von den Dreien eine Meinung.

Kurz:

Nina Hagen ist mir zwar zu schräg, aber ein richtiger Menschen-Mensch. Ich finde, sie ist zu esoterisch,- man muss nicht immer einen Ballon fliegen lassen und auch ihre Form des „Betens“ ist mir fremd, aber ok, sie ist ein herzlicher, manchmal zu empfindsamer Mensch. Aber ich schätze sie, für ihren Einsatz und ihre Art in der aktuellen Popstars-Staffel.

Dieter Falk
ist ein echt genialer Mensch. Musikalisch hat er es echt drauf – auch in seiner Biographie kann er uns allen ein Liedchen singen. Klar, jemand, der es so wie er mit unzähligen richtig fähigen Sängern zu tun hatte, muss es auch in der Kritik in sich haben. Daher fällt es ihm sicher schwer, auch mal nein zu sagen, aber Entschuldigung, manches geht auch einfach nicht. Und danke, dass er uns davor behütet hat einen Dauertinitus zu bekommen. Ihn und seine Meinung schätze ich, deutlich über der, der anderen.

Detlef D. Soost??? What’s that? Und genau hier würde ich mich mal über Meinungen freuen. Wer ist das eigentlich? Kann der Tanzen, oder kann der nur machen, dass es Andere können. Hat der Kompetenzen auch die gesangliche Qualität eines Sägers einzuschätzen? Muss der eigentlich nur so wirken, als ob es jeden Tag Gewittern müsse. Ihn als Coach zu sehen fällt mir sehr schwer. Pädagogik ist ihm vielleicht kein Begriff,… erfahren hat er diese sicher nur damals, als er noch zur Schule ging.
(Klingt jetzt sicher provokant, aber ich habe einfach keine Meinung über ihn…)

Was denkt ihr?

Quellen zu den neuen Popstars „Monrose“ und dem Titel „Shame“blog2.de

Wenn ich einmal traurig bin, frag ich Doktor Sbaitso

Wer kennt ihn nicht, den vertraulichen, angenehmen, kompetenten Psychologen mit der unendlich charmanten Stimme. Damit groß geworden, haben wir ihn leider lange nicht mehr gesehen. In Zeiten von graphisch überladenen, kaubonbon-farbenen, abgerundeten Fenstern ist einfach kein Platz mehr für ihn. Er ist dezent, er ist hauptsächlich blau mit weißen, gelben oder grünen Nuancen.

Dr.Sbaitso

Fragt ihn doch auch mal aus. Schön ist der Absturz, den man erzeugen kann, wenn man ihm geschickt zu viele Komplimente macht, bzw. anzüglich wird. (Netter Bug, der da absichtlich eingebaut wurde).


und hier kann man ihn runterladen! Läuft gut unter Windows XP.

Herzlichen Glückwunsch, liebes Blog!!!

So, sists nunmehr ein Jahr her, dass ich meinen ersten Eintrag in mein liebes Blog geschrieben habe. Und wenn ich jetzt mal Revue passieren lasse sind über 200 Posts auch ne gute Masse für 365 Tage die das Blog nun älter ist.

Also kriki.de ist jung, aber an Erfahrung reicher. Was schenkt man denn einem Blog so zum Ersten?
OK, vielleicht ne Schleife, das ist schon mal was.

Nun ja, ich danke euch, die ihr das hier ja anscheinend auch manchmal lest. Danke für die Erfahrungen und den Spaß, den ich durch euch sammeln durfte (auch das, was uns wmblog.eu beigebracht hat, was wir zusammen erleben durften.)

Blogosphäre lebe hoch! kriki.de lebe hoch! So, mache jetzt mit meinem Blog zusammen ne Flasche Schampus auf. Und Proste dann aber auch auf euch. Ganz liebe Grüße und ich hoffe ich kann euch (weiterhin) auch erfreuen durch meine Berichte meiner ebenso komischen Weltansicht.

Happy Birthday to myself,…

google geburtstag 27 september

Sooo, jetzt ist es ja auch spät genug dafür. Ich bin 30 geworden, ohne mit Zahnbürsten die Rathaustreppen fegen zu müssen.

ABER, neben mir hat auch www.google.com am, 27.09. Geburtstag. Komisch nur, dass die ursprünglich an einem 07.09. gestartet haben.

Habe bisher keinen guten Grund gefunden, warum die auf meinen Geburtstag gewechselt sind — außer natürlich, dass es mein Geburtstag ist ;-)))

(Artikel wurde per Timestamp rückdatiert, weil ich zwar nicht fegen musste, aber nicht da war)

Bin ich umweltfreundlich?…

Damit meine ich nicht, ob meine Umwelt mit mir klar kommt (mich alle lieb haben), sondern ob ein Verhalten, mein Konsumverhalten eher oder stark gegen die natürlichen Ressourcen steht:

Dies kann man leicht rausfiunden, wenn man an der Befragung hier teilnimmt:
http://www.earthday.net/Footprint/index.asp

meine Ergebnisse:

umwelt.jpg

Mann bin ich froh, das ist für Deutschland OK und im internationalen Vergleich eher unten. Amis (ja die können ja alles) brauchen da sogar mehr (und ich finde meinen Lebensstil schon recht Ressourcenverschwendent).

Also Leute! Ich spare auch langsam mehr.. klar, der Teuro und die Energiepreise machen es nötig, aber es ist auch echt nicht sinnvoll das Geld für Wasser, Strom, Benzin,.. aus dem Fenster zu schmeißen!

Wie hängt man eine Deutschland Fahne richtig herum auf?

Gibt es hier wirklich Regeln? – Es gibt sie!

Aufgrund der gestiegenen Flaggenquote auf deutschen Straßen, oder an Fenstern und Balkonen stelle ich mir momentan die Frage, wie man eigentlich die deutsche Flagge richtig aufhängt.

Damit meine ich natürlich nicht eine Flagge, die sowieso an einem Mast hängt.
(Hier wird auch sicherlich den mutigen Gesichtsschminkern, dieses Jahr zur WM wohl zum ersten Mal in ihrem Leben aufgefallen sein, dass Schwarz oben und Gold (Gelb) unten ist.)
(-> Und bitte nicht einfach den Dreifarb-Wachsstift vom Fanartikelshop dann umdrehen um noch schnell die alten Spuren zu übermalen -> das ergibt nämlich auf der Haut Schwarz-Rot-Schwarz: und ist damit jedenfalls nicht mehr die deutsche Flagge).

Also wie herum hängt man denn nun so eine Fahne, die nicht an einem Mast angebracht ist, sondern die z.B. vom Balkon oder aus dem Fenster hängt? (Damit ist dann auch geklärt von welcher Seite man sie dann betrachtet, nämlich von der Straße) Schwarz-Rot-Gold macht ja ansich dann in Leserichtung von Links nach Rechts Sinn, oder?!?! Auf dem Telekom-trikot gibt es unten jedenfalls auch diese Farben, in eben dieser Reihenfolge als schmale Striche.

…also diese Flagge
…so aufhängen!
…und nicht so?!?

Gibt es hier irgendwelche Regeln? Ich habe soweit nichts finden können. Außer der ästhetischen Wahrnehmung, die es in Gelb-Rot-Schwarz irgendwie nicht ganz so normal aussehen würde!

Manche meinen, dass man die normale Flagge einfach im Uhrzeigersinn um 90Grad drehen müsse! Das ergäbe dann aber Gold-Rot-Schwarz. (Klar, es behaupten auch genausoviele andere, dass man Schwarz vorne halten müsse)

(Freue mich über eure Kommentare!)

Schneller kanns ja nicht gehen: hier die „Wahrheit“ aus dem ersten Kommentar direkt im Post, damit es sich schneller lesen lässt:

1: Die Bundesflagge besteht aus drei gleich breiten Querstreifen, oben schwarz, in der Mitte rot, unten goldfarben, Verhältnis der Höhe zur Länge des Flaggentuches wie 3 zu 5. Die Bundesflagge kann auch in Form eines Banners geführt werden. Das Banner besteht aus drei gleich breiten Längsstreifen, links schwarz, in der Mitte rot, rechts goldfarben.

Quelle: Anordnung über die deutschen Flaggen – Vom 13. November 1996 http://www.documentarchiv.de/brd/1996/deutsche-flaggen_ao.html durch Christians Kommentar

Also wer dies liest, bitte richtig herum aufhängen 🙂
P.S. ich habe meine bisher 5 mal aufgrund von Unsicherheit umgehängt, jetzt stimmts :-)))
P.P.S. Achso, doof für diejenigen, die z.B. an der Podbi wohnen und den Banner unter ihren Balkon (z.B. an die linke Seite hängen). Hier sieht man dann je nach Fahrtrichtung die Flagge dennoch falsch herum!

Tatzi Tatz… und der geheimnisvolle Streuner

tatzi1.jpg
Der Zoo Hannover hat ein lustiges Hörspiel herausgebracht, in dem es um ein sehr aufregendes Abenteuer des tierischen Detektives Tatzi Tatz geht. Skrupellos scheint ein Tier im Zoo sein Unwesen zu treiben! Wird Tatzi Tatz diesen Fall lösen können?

Hier mehr Infos und CD bestellen:
http://www.zoo-hannover.de/

tatzi2.jpg

Besonders spannend natürlich auch, weil dort Arndt Schmöle wieder prima einiges von gut bis böse spricht, weil die CD sowieso liebevoll produziert wurde und auch, weil ich selber dort mitspreche. Das stinkt hier (nach Eigenlob), aber das Stinktier wars dann leider auch, welches ca. 9 Minuten vor Ende unter Verdacht gerät. Hab mich glaube ich ganz gut rausgewunden, wenn ich bedenke, wie investigativ Tatzi mich da befragt hatte!

Los, kaufts euch!!